EM Keramik-Pipes

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenrezensionen)

37.80 inkl. MwSt.

Geruchsbildung wird vermieden und Lebensmittel halten länger.

Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

EM-Keramik:

  • verbessert die Wasserqualität (im Idealfall entsteht Quellwasserqualität)
  • vitalisiert das Wasser
  • steigert die Wasser-Bekömmlichkeit für Mensch und Tier
  • schafft ein günstiges Umfeld für fäulnishemmende und lebensfördernde Bakterien, das Wasser wird stabiler durch die gesteigerte Fähigkeit zur Selbstreinigung
  • entstört elektromagnetische Felder
  • bewirkt eine Verkleinerung der Wassercluster, wodurch:
  • Nährstoffe besser in die körperlichen Zellen eingeschleust und Schadstoffe leichter abtransportiert werden
  • das Wasser in der Reinigung mehr Schmutz aufnehmen kann
  • eingebrachte Stoffe, wie etwa Chlor und Fluor, abgebunden und ausgetrieben werden

 

 

Anwendungsbeispiele:

 

In der Küche:

  • Kühlschrank/Gefriertruhe: Geruchsbindung und längere Haltbarkeit der Lebensmittel. 3 Stück „EM-Keramikpipes 35 mm“ oder 30 graue EM-Keramikpipes auf Nylondraht auffädeln und in den Kühlraum hängen. Lege bei selbstabtauenden Kühlgeräten zudem ein paar Pipes in die Ablaufrinne.
  • Geschirrspüler: Verbesserung der Spülkraft durch weicheres Wasser. Lege 2 „EM-Keramikpipes 35 mm“ oder ein halber Beutel grauer EM-Keramikpipes in die Bestecklade/den Besteckkorb.
  • Wasserkrug, Getränkeflaschen, Reiskocher, Kaffeemaschine: die Getränke werden weicher und damit frischer im Geschmack. Geben einen EM-Getränke-Keramikring oder eine graue EM-Keramikpipe pro Liter in das Getränk.
  • Frittierfett: längere Frische und Haltbarkeit. Belasse einen EM-Getränke-Keramikring oder 20 graue EM-Keramikpipes im Frittierfett (auch während des Frittierens).
  • Salat, Obst und Gemüse werden sauberer und frischer, wenn Du das Waschwasser vorher mit den EM-Keramikpipes aktivierst.
  • Salate und gewaschenes Gemüse halten länger frisch, wenn Du ein paar EM-Keramikpipes in deren Aufbewahrungsgefäß gibst.

 

In Bad und WC:

  • Badewasser: Das Wasser wird weicher und damit reinigender. Gib ein Stück „EM Keramik-Universalring, groß“ oder 2 Stück „EM-Keramik-Pipes 35 mm“ in Dein Badewasser.
  • Duschkopf: weicheres, belebtes Wasser; weniger Kalkablagerungen. Montiere einen EM-Keramik-Verwirbler, Dusche, zwischen Schlauch und Duschkopf.
  • Wasserhahn: weicheres, belebtes Wasser; weniger Kalkablagerungen. Montiere einen „EM-Keramik-Verwirbler, Hahn“ im Innen- oder Außengewinde des Wasserhahns.
  • Waschmaschine: Verringerung des Waschmittelbedarfs um 50%. Wasche ein Stück „BioWashBall“ in der Waschmaschine mit.
  • Toilettenspülkasten: belebtes Wasser vermindert Gerüche und Ablagerungen. Gib ein Stück „EM-Keramikpipes 35 mm“ in den Spülkasten.
  • Hauswasserzufluss: Das Wasser im ganzen Haus wird aktiviert. Kalkablagerungen werden vermindert in Rohrleitungen, Boilern, Hausbrunnen, Windkesseln usw.. Lass einen EM-Keramik-Wasserreaktor vom Installateur in die Rohrleitung montieren. Die Durchflussmenge ist unbegrenzt, der EM-Wasserreaktor ist einmal jährlich auszubauen und zu reinigen.

 

Im Garten:

  • Schnittblumen: Dein Blumenwasser fault nicht und die Blumen bleiben länger frisch. Gib 15 Stück graue EM-Keramikpipes sowie 3 Tropfen EM-Aktiv in das Blumenwasser.
  • Gießkanne: Das so belebte Gießwasser wird zur vitalisierenden Wohltat für die Pflanzen. Gib 20 Stück graue EM-Keramikpipes in einem Netz in die Gießkanne.
  • Gartenschlauch: das Wasser wird energetisiert. Stecke einen EM-Keramikverwirbler oder einen „EM-Keramikverwirbler, Gardena“ in den Gartenschlauch bzw. befestige diesen daran. Diese Keramik verbindet EM-Technologie mit den Wirkungsprinzipien von Viktor Schauberger. Für Aquarien, Schwimm- und Fischteiche gibt es Verwirbler mit Injektor-Technologie zur Sauerstoffanreicherung des Wassers.
  • Regentonne bis 200 Liter: Das Gießwasser wird weicher und aktiviert, sodass die Pflanzen Wasser und Nährstoffe leichter aufnehmen können. Hänge oder lege einen „EM-Keramikring, groß“ in die Regentonne.
  •  Kleinbiotope und Fischteiche: Reduktion des Algenwachstums und Erhöhung der Widerstandskraft der Frische. Gib pro 250 Liter Wasser einen Beutel rote EM-Keramikpipes an die vom Wasser umflossenen Stellen.
  • Gewässer, Teiche und Naturschwimmteiche: EM-Keramik schafft ein optimales Milieu für die Behandlung mit effektiven Mikroorganismen. Gemeinsam mit EM-Aktiv und Urgesteinsmehl wird Schlamm besser abgebaut, Algenwachstum reduziert und das Wasser mit Sauerstoff angereichert.
  • Swimmingpool: Die aggressive Wirkung von Chlor auf Haut und Augen wird gemildert. Zudem reduziert sich die erforderliche Chlormenge.
  • Baumstämme/Baumanstriche: Die Widerstandskraft der Bäume wird erhöht, sie werden vor Sonne, Wildbiss und Krankheiten geschützt. Schädlinge, die im Bereich des Baumstammes überwintern, werden reduziert; Eintrittspforten für Pilze und Bakterien werden geschlossen und deren Sporen unterdrückt. Frische Wunden, etwa durch den Baumschnitt, werden versiegelt und damit Parasiten- und Pilzbefall verhindert. Mische 250 g EM-Keramik-Baumanstrich mit 250 ml EM-Aktiv zu einer Paste und bestreiche damit den Baumstamm.
  • Blumentopf, Balkonkasten, Garten oder Acker: Hier kommt das EM-Keramikpulver zum Einsatz. Die lebensfördernde Wirkung geht vom Boden in die Pflanze und später über unsere Nahrung auf unsere Körper über.

 

Für Haustiere:

  • Trinknapf für Haustiere: Zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens Deines Haustieres gib einen „EM-Keramik-Getränkering“ in sein Trinkwasser.
  •  Aquarium: Algenwachstum wird reduziert, die Widerstandskraft der Fische wird gesteigert und das Aquariumwasser bleibt länger sauber und stabil. Hänge pro 100 Liter Wasser einen Beutel roter EM-Keramikpipes an eine vom Wasser umflossene Stelle. Tausche die Pipes nach 6 Monaten aus und kompostiere die alten Pipes.

 

Für Deine Gesundheit:

  • Stressabbau: Trage eine EM-Keramik-Kette und spüre die beruhigende und wohltuende Wirkung.
  • Innerer Ausgleich: Gib einen EM-Keramik-Getränkering in Deine Hosentasche und verbesse damit Dein Wohlbefinden.
  • Stimulation durch Akupunktur: Ein EM-Keramik-Akupunkturpflaster, von Fachkräften aufgetragen, fördert Deine Gesundheit.
  • Nacken- und Schulterbereich: Lege Dich einfach auf die EM-Keramik-Nackenrolle und entspanne Dich.

 

Sonstiges:

  • Schränke, Garderoben, Mobiliar und Schuhe: Gerüche werden eliminiert und deren Neubildung verhindert. Gib 1 Stück „Keramikpipes 35 mm“ oder 15 Stück graue EM-Keramikpipes in das jeweilige Mobiliar oder in die Schuhe.
  • Neubau und Renovierung: Wird EM-Keramikpulver Beton, Putz oder Farben zugegeben, wird die Aushärtung des Betons beschleunigt, die Korrosion der Baustähle verhindert, der Verfall der Farben verzögert und eine regenerative Resonanz geschaffen.

 

TIPP:

Die Pipes können nach längerem Gebrauch durch Kalkablagerungen rau und unansehnlich werden. Gib sie für einige Zeit in eine Tasse Obstessig, so wird sich der Kalk lösen. Wenn sich ein weißer Film bildet, ist dies völlig unbedenklich. Spüle die Pipes einfach mit Wasser durch.

Zusätzliche Information

Inhaltsmenge

500 g

2 Bewertungen für EM Keramik-Pipes

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Roman

    Ich nutze die Pipes um mir das Wasser für Getränke aufzubereiten. Obwohl ich dafür schon Brunnenwasser verwende das kein Chlor enthält schmeckt das Wasser dennoch spürbar frischer, angenehmer weicher und liegt mir pur getrunken nicht mehr unangenehm im Magen. Sehr zu empfehlen. Einfach in der Anwendung.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Brigitte

    Verwende die grauen pipes mache Zeckenhalsbänder für unsere Hunde finde die super und vor allem keine Chemie.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.